Handwerksmesse „Handwerkswelten 2016“ in Hamburg

Am 20. und 21. September findet im Ehrenhof Rathaus in Hamburg die jährliche Fachmesse „Handwerkswelten 2016“ statt. Sie gilt als Berufsorientierungsmesse und wird veranstaltet durch die Handwerkskammer Hamburg. Verschiedenste Handwerksinnungen und Ausbildungszentren der Bereiche Bau, Bäcker, Dachdeckr und vor allem Maler und Lackierer bieten auf dieser Veranstaltung einen Überblick über die einzelnen Handwerksberufe und die…

Ausbildung zum Stuckateur

Egal ob beim Errichten eines neuen Gebäudes, beim Renovieren oder Restaurieren, er wird immer gebraucht – der Stuckateur. Es gibt wenige Berufsfelder, die solch gute Zukunftsaussichten aufweisen wie der Beruf des Stuckateurs. Längst liegen die Tätigkeiten nicht mehr ausschließlich im Verputzen von Innen- und Außenwänden. Schall-, Wärme- und Brandschutz, Trockenbau, Beleuchtung und Akustik rücken immer…

Fachmesse für Haus und Grund im Oktober in Osterholz-Scharmbeck

Am 22. und 23.10. findet in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck die jährliche „Baumesse Nord“ statt. Über 40 Aussteller präsentieren auf der zweitägigen Veranstaltung ihre neusten Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Bauen und Modernisieren. Auch das immer stärker in den Fokus rückende Thema Energiesparen ist ein wichtiger Bestandteil der Messe. Darüber hinaus werden die Besucher über…

Klauss-Buchtipp: Fachwissen Maler und Lackierer

Konzipiert nach der Ausbildungsverordnung und dem Rahmenplan der Berufsausbildung zum Maler und Lackierer, richtet sich das Werk „Fachwissen Maler und Lackierer: Werkstoffe – Arbeitstechniken – Gestaltung“ nicht ausschließlich an Auszubildende, sondern fungiert auch als nützliches Nachschlagewerk in der beruflichen Praxis. Die übersichtliche und kompakte Darstellung einzelner Inhaltsbereiche prägen das Buch der Herren Grebe, Leeuw, Lütten…

Hilfreiche Tipps zum richtigen Abkleben

Es gehört zu den unbeliebtesten Aufgaben beim Streichen: das Abkleben. Sehr oft sind Heimwerker unzufrieden, wenn sie nach dem vollbrachten Werk das Klebeband abziehen und das Ergebnis zum Vorschein kommt. Um dem Abhilfe zu schaffen, werden im Folgenden nützliche Tipps für Sie aufgezeigt. Einer der wichtigsten Faktoren ist die Art des Klebebandes – zu häufig…

Klauss-Buchtipp: Handbuch für das Maler- und Lackiererhandwerk

Das vom Autoren Hans Lowey verfasste Werk „Handbuch für das Maler- und Lackiererhandwerk“ ist die ideale Grundlage für sämtliche Maler- und Lackiererfirmen. Der Fokus liegt auf der möglichst genauen Ermittlung von Zeit- und Werkstoffverbrauchsmengen einzelner Arbeitsgänge in diesen Bereichen. Nur so können Lohn- und Werkstoffpreise bestmöglich kalkuliert werden. Das Buch umfasst unter anderem verschiedene Leistungsbeschreibungen,…

Richard Drew – Der Erfinder des Krepp-Klebebandes

Richard Gurley Drew, am 22. Juni 1899 im amerikanischen Minnesota geboren, gilt heute als der Erfinder des bekannten Krepp-Klebebandes. Er begann sein Arbeitsleben 1923 beim Sandpapier-Hersteller 3M. Als die Firma ihr neues Sandpapier „Wetordry“ in Autoläden testete, erfuhr Drew, dass es Probleme beim Farbübergang bei der populären Zweifarblackierung gab. Sofort versuchte er eine Lösung für…