Ausbildungsmesse „Hands up“ im Februar

Zum wiederholten Male findet am 10. und 11. Februar in Stuttgart die Handwerks-Ausbildungsmesse „Hands Up 2017“ statt. Dabei können sich Interessierte bei der zweitägigen Veranstaltung rund um die verschiedensten Handwerksberufe informieren. Anhand verschiedener Angebote ist es den Besuchern möglich, selbst erste praktische Versuche zu tätigen und somit ein Gefühl für einzelne Berufe zu erlangen. Bewerber…

Wir stellen vor: Maler- und Lackiererinnung Stuttgart

Die Maler- und Lackiererinnung Stuttgart fungiert als wichtiger Ansprechpartner bei allen betrieblichen Fragen rund um die Technik, das Recht und die Betriebswirtschaft der Branche. Mitglieder schätzen dabei besonders das kollegiale Miteinander, was bei der Innung auch einen wichtigen Eckpfeiler darstellt. Durch das breit aufgestellte Netzwerk profitieren sie voneinander und haben durch die Zusammenführung von Informationen…

Klauss-Buchtipp: Lernfeldbuch für Maler/-innen und Lackierer/-innen

Die 2015 veröffentlichte 3. Auflage des Werkes Lernfeldbuch für Maler/-innen und Lackierer/-innen“ orientiert sich am KMK-Rahmenlehrplan und ist entsprechend dessen Lernfeldern gegliedert. Zunächst beinhaltet das Buch ein Grundlagenkapitel mit verschiedensten Arbeitstechniken, Chemie, Physik und Farbenlehre. Abgerundet werden die einzelnen Kapitel durch hilfreiche Kontrollfragen und Mathematikaufgaben. Die neueste Auflage wurde zudem ergänzt durch viele zusätzliche Tabellen…

Dies sollten Sie bei der Pinselauswahl beachten

Pinsel gibt es heutzutage in den gängigen Baumärkten in den verschiedensten Qualitäts- und Preisklassen. Doch kaum ein Hobbyhandwerker weiß, welches Modell für sein Vorhaben bestens geeignet ist. Grundsätzlich zeichnen sich qualitätshohe Pinsel durch einen gleichmäßigen und abgerundeten Beschnitt aus. Für Anstriche auf Wasserbasis eignen sich am besten Pinsel mit Kunsthaarbesatz. Diese quellen im Gegensatz zu…

So erkennen Sie Wandfarben mit Qualität

Jeder, der zuhause einmal selbst streichen wollte, kennt das Problem: Wandfarben gibt es in Hülle und Fülle, doch woran erkennt man die Qualität? Grundsätzlich bestehen Wandfarben aus Wasser, Farbpigmenten und Bindemittel. Dies sind auch die Faktoren, die die Qualität bestimmen, genauer gesagt die Menge und Güte davon. Da kaum ein Laie die richtige Dosierung deuten…

Fachmessen rund ums Bauen und Modernisieren in Erfurt

Vom 4. bis 6. November findet im thüringischen Erfurt die jährliche Veranstaltung „Haus.Bau.Ambiente“ statt. über 100 Aussteller präsentieren auf der dreitägigen Messe ihre neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungen aus den Bereichen Bauen und Energie. Neben dem Neubau sind auch die Themen Sanierung und Modernisierung Bestandteile der Veranstaltung. Abgerundet wird das Angebot durch die Teilbereiche Einrichten…

Magnetfarbe – Was ist das?

Magnetfarbe ist eine sehr praktische Erfindung für alle, die gerne ihre Wohnung in regelmäßigen Zyklen umdekorieren möchten, ohne dabei lästige Löcher von Reißnägeln zurückzulassen. Wurde eine Wand mit Magnetfarbe bestrichen, so lassen sich an dieser Bilder und ähnliches unkompliziert mit Hilfe von Kühlschrankmagneten befestigen. Die Farbe ist dabei nicht von Natur aus magnetisch, sondern ihr…

Klauss-Buchtipp: Prüfungsvorbereitung aktuell

Das von den Autoren Stephan Lütten und Helmut Sirtl verfasste Buch „Prüfungsvorbereitung Aktuell: Zwischen- und Gesellenprüfung“ fungiert als Prüfungsvorbereitung für sämtliche Prüfungen im Maler- und Lackiererhandwerk. Insgesamt 23 einfache und 14 komplexe Kundenaufträge wurden unter aktuellen Prüfungsanforderungen entwickelt und im Buch behandelt. In diese Kundenaufträge wurden praxisnahe Hilfsmittel wie Fotos, technische Merkblätter, Tabellen und Grafiken…

Klauss-Buchtipp: Maler-Taschenbuch 2016

Seit jeher ist die Fachzeitschrift „Mappe“ in der Malerbranche bestens bekannt. Nun brachte der Autor zum wiederholten Male als Zusatzprodukt das Taschenbuch „Maler-Taschenbuch 2016“ auf den Markt. Erneut gliedert sich dieses in zwei einzelne Bände: Band 1 richtet sich dabei vorrangig an Unternehmen und beschäftigt sich mit nützlichen Informationen zur Betriebsorganisation und -führung. Eher für…

Vorgestellt: Ausbildung zum Maler/Lackierer der Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz

Bei der Ausbildung zum Maler und Lackierer der Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz handelt es sich um eine anerkannte 3-jährige Ausbildung im dualen System. Die hauptsächlichen Arbeitsgebiete sind Neubauten, Sanierungen und Modernisierungen. Zu den Aufgaben zählen nicht ausschließlich das Beschichten von Oberflächen, sondern ebenso die Vorbereitungen und Reinigungsarbeiten der Bearbeitungsflächen. Sorgfalt, Beobachtungsgenauigkeit und eine gute körperliche…