Buchtipp: Fachwissen Maler und Lackierer

Das Buch „Fachwissen Maler und Lackierer: Werkstoffe- Arbeitstechniken- Gestaltung“ richtet sich sowohl an Maler und Lackierer in der Ausbildung, als auch in der beruflichen Praxis. Da es nach der Ausbildungsverordnung und dem Rahmenlerhplan zum Ausbildungsberuf Maler und Lackierer konzipiert wurde, eignet es sich zur Prüfungsvorbereitung, zum Selbststudium sowie als Nachschlagewerk. Außerdem werden ebenfalls die Grundlagen…

Tape Art – eine kunstvolle Nutzung von Klebeband

Tape Art, auch Klebebandkunst genannt, ist eine moderne Kunstform, die bereits in den 60er Jahren als Alternative zum Graffiti entwickelt wurde. Ursprünglich wurde Tape Art hauptsächlich im öffentlichen urbanen Raum angewendet. Mittlerweile wurde die Kunstform jedoch auch von den Medien entdeckt und sogar zur privaten Innenraumgestaltung genutzt. Das Anfertigen von Skulpturen ist eine weitere Variante…

Klauss-Buchtipp: Dichtungstechnik Jahrbuch 2017

Das von den Autoren Sandra Kiefer und Karl F Berger jährlich erscheinende Werk „Dichtungstechnik Jahrbuch 2017“ vermittelt bereits seit 2014 neuste Dienstleistungen und Produkte rund um die Themen Dichtungstechnik, Klebetechnik und Polymertechnik. Die Autoren berichten dabei ausführlich und äußerst kompetent über die einzelnen Erkenntnisse und geben darüber hinaus Aufschluss zu verschiedensten anwendungstechnischen Problemen und Forschungsergebnissen…

Adhäsion bei Klebestoffen – was ist das?

Unter Adhäsion, oder oftmals auch als Adhäsions – oder Anhangskraft bekannt, versteht man den physikalischen Zustand einer Grenzflächenschicht, welche bei zwei in Kontakt stehenden Feststoffen oder Flüssigkeiten vorliegt. Übertragen auf Klebestoffe umfasst sie die Haltekraft an den Kontaktflächen zweier unterschiedlicher oder gleicher Stoffe durch Molekularkräfte. Man versteht dabei vor allem die Haftung von Klebschichten an…

Vorgestellt: Die Gipser- Trockenbauer

Der Gipser-Trockenbauer wird häufig als Alleskönner auf dem Bau bezeichnet und beherrscht, wie diese Bezeichnung bereits aussagt, sehr viele Disziplinen. So konstruiert er beispielsweise Wände, Decken und Verkleidungen, isoliert aber auch Häuser gegen Kälte und verrichtet Stuckaturarbeiten. Körperliche und geistige Beanspruchungen stehen dabei stets im Einklang.
Quelle: www.gipser-werden.ch

Klauss-Buchtipp: Prüfungsfragen und Antworten für Stuckateure

Als nützlicher Begleiter im Rahmen der Ausbildung und sonstigen Weiterbildungsmaßnahmen fungiert das vom Autoren Gerhard Rupp entwickelte Buch „Prüfungsfragen und Antworten für Stuckateure“. Enthalten sind mehr als 1000 Fragen und Antworten zu allen relevanten Themen der Branche. Die einzelnen Themenbereiche orientieren sich dabei sehr stark am Buch „Technologie für Stuckateure und Trockenbauer“. Dank einer komprimierten…

Klauss-Buchtipp: Abrechnung und Ausmaß

Das von Eberhard Schilling verfasste Buch „Abrechnung und Ausmaß“ fungiert als optimaler Begleiter für Unterricht und Praxis im Bereich des Maler- und Lackiererhandwerks. Es behandelt ausführlich in neuster Fassung die aktuellen Aufmaß- und Abrechnungsprobleme der ATV DIN 18363 und gibt darüber hinaus nützliche Informationen zu weiteren Vorschriften der Branche. Neben dem einleitenden Grundwissen-Kapitel beinhaltet das…

Kompetenzzentrum für Farbgestaltung in Stuttgart

In Stuttgart befindet sich das deutschlandweit einzigartige Kompetenzzentrum für Farbtechnik und Raumgestaltung. Egal ob Ausbildung – hierfür kooperiert das Zentrum eng mit Betrieben aus verschiedensten Bereichen – oder Weiterbildung, die Schule für Farbe und Gestaltung bietet breite und vielseitige Möglichkeiten für die optimale Vorbereitung einer erfolgreichen Berufstätigkeit. Im Fokus steht dabei die Qualitätsentwicklung mit Blick…